PUNKT, LINIE, FLÄCHE. MUSIK

FACE2face@Murnau | Sonntag, 1. August 2021 | 11:00

PUNKT, LINIE, FLÄCHE. MUSIK

Wir haben drei Nachwuchskomponist*innen und Preisträger*innen von „Jugend komponiert Bayern“ eingeladen, sich musikalisch mit ausgewählten Exponaten der Ausstellung Punkt, Linie, Fläche auseinanderzusetzen.

Entstanden sind drei neue Kompositionen, deren Uraufführung wir in diesem Konzert gefeiert habenDieser inspirierte Dialog zwischen bildender Kunst und zeitgenössischer Musik wurde von zwei kammermusikalischen Werken für Streichquartett von Minas Borboudakis und György Kurtág gerahmt. 

  1. Elisabeth Fußeder: “Trail” der/gelbe/klang 8:11
  2. Maximilian Leicher: "Die Krokodiljagd" der/gelbe/klang 7:20
  3. Aydin Pfeiffer: "Streichquartett Nr. 2" – über ein Bild von Helmut Sturm der/gelbe/klang 9:08

Gesamtprogramm:
György Kurtág: Hommage an Mihály András – 12 Mikroludien für Streichquartett, op. 13 (1977/78)
Maximilian Leicher*: Die Krokodiljagd“ für Streichquartett (UA) (bezieht sich Gabriele Münter: Krokodiljagd)
Elisabeth Fußeder*: trail” für Streichquartett (UA) (bezieht sich auf Arnulf Rainer: „Ohne Titel, 1977/79 und „Ohrfeigen“) 
Aydin Pfeiffer*: Streichquartett Nr. 2 – über ein Bild von Helmut Sturm für Streichquartett und Sampler (bezieht sich auf Helmut Sturm: Ohne Titel“, 1963)
Minas Borboudakis: ONE–strips für Streichquartett (2015) 

*“Jugend komponiert Bayern“

Mitwirkende:
der/gelbe/klang (Lorenz Chen, Violine | Nina Takai, Violine | Kelvin Hawthorne, Viola | Katerina Giannitsioti, Violoncello)
Shoshana Liessmann (Moderation/Kuratierung)

Konzertmitschnitt vom 1.8.2021 in Murnau


PUNKT, LINIE, FLÄCHE. MUSIK

Gerne können Sie uns eine Spende zukommen lassen, um das Festival und die Künstler zu unterstützen. Bitte verwenden Sie hierzu den nebenstehenden Button.