Erdmute Schruhl

Erdmute Schruhl

Erdmute Schruhl (geb. 1989) studierte Musikwissenschaft und Germanistik an der Eberhard Karls Universität in Tübingen sowie Musikvermittlung und Konzertpädagogik am Leopold-Mozart-Zentrum der Universität Augsburg. Ihre Master of Arts-Abschlüsse erhielt sie 2015 in Musikwissenschaft und 2017 in Musikvermittlung.

Während ihrer Studienzeit absolvierte sie an der Hochschule der Medien in Stuttgart die Zusatzausbildung „Musikinformationsmanagement“und erweiterte zeitgleich ihr musikalisches Repertoire auf der Blockflöte. Künstlerische Anregungen gaben ihr hierbei Hans-Joachim Fuss an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Stuttgart sowie Iris Lichtinger am Leopold-Mozart-Zentrum in Augsburg.

Nach Hospitationen in der Programmheftredaktion des Bayerischen Rundfunks und in der Musiksammlung der Württembergischen Landesbibliothek Stuttgart, volontierte sie beim Internationalen Musikfestival Heidelberger Frühling. Seit 2018 arbeitet Erdmute Schruhl beim Bayerischen Rundfunk für BR-KLASSIK.

.

Künstl. Betriebsbüro, Projektmanagerin
erdmute.schruhl@code-modern-festival.de