Komponist*innen

Christina Athinodorou (born in Cyprus, 1981) is increasingly rising into international prominence, with a catalogue of more than sixty compositions to date, written for instrumental, chamber, ensemble, vocal and orchestral ... weiterlesen
Graham Waterhouse stammt aus einer Londoner Musikerfamilie und lebt seit 1992 in München, wo er als freischaffender Komponist und Cellist tätig ist. Seine musikalische Ausbildung erhielt er an der Highgate ... weiterlesen
Ein Kennzeichen in der Biografie von Klaus-Peter Werani ist die vielfältige Tätigkeit im musikalischen Schaffen. Seine Orchesterlaufbahn als Bratscher führte ihn über Hamburg (Stimmführer der Bratschen des Philharmonischen Staatsorchesters) nach ... weiterlesen
„Ich sehe das Komponieren und das Dirigieren als ein Ganzes, als eine untrennbare Beziehung“, sagt Konstantia Gourzi, die die seltene Rolle als Komponistin und Dirigentin auf außergewöhnliche Weise vereint. Sie ... weiterlesen
Der 1964 in Paris geborene Mark Andre studierte Komposition am Conservatoire National Supérieur de Paris bei Claude Ballif und Gérard Grisey und im Anschluss bei Helmut Lachenmann in der Meisterklasse an der ... weiterlesen
Moritz Eggert wurde 1965 in Heidelberg geboren und ist einer der vielseitigsten und innovativsten Künstler der Neuen Musik-Szene. Als Komponist setzt er sich gerne zwischen alle Stühle, experimentiert mit unterschiedlichen ... weiterlesen
Wei-Chieh Lin was born in Taichung, Taiwan. He completed his BM, MM, and DMA in composition with scholarship at The Juilliard School under the guidance of Milton Babbitt. Currently he ... weiterlesen