Shoshana Liessmann

Shoshana Liessmann

Shoshana Liessmann ist freie Kulturvermittlerin und Moderatorin. Sie hat Kultur- und Musikwissenschaften sowie Judaistik in Frankfurt, Jerusalem, Oxford und Rom studiert. Ihr besonderes Anliegen ist die Vermittlung von zeitgenössischer Musik und zeitgenössischem Musiktheater.

Seit 2012 leitet sie in München den NeueMusikSalon der MVHS in Kooperation mit dem Bayerischen Rundfunk sowie der freien Szene. Er bietet Raum, um zeitgenössische Musik zu entdecken, zu diskutieren und im Konzert gemeinsam zu erleben. Ebenfalls seit 2012 bietet sie Werkstätten zu ausgewählten Produktionen der Münchener Biennale für zeitgenössisches Musiktheater an. Regelmäßig führt sie in Konzerte der Münchner Philharmoniker ein. Ihre Texte über zeitgenössische Werke und jüdische Musik erscheinen in Programmheften und Magazinen.

Als Lehrbeauftragte hat sie an der Hebrew University Jerusalem und der LMU München unterrichtet. Seit 2001 ist sie für das Goethe-Institut im Bereich Kultur im In- und Ausland tätig.

.

Künstl. Kuratorin FACE2face@Museen