TEUFELSWERK & ENGELSGABE

FACE2face_Plus@Penzberg | Sonntag, 17.Oktober 2021 | 17:00

Offizielles Eröffnungskonzert der Code Modern-Saison in der Großen Stadthalle mit Werken von Christina Athinodorou (UA), Louis Andriessen, Rebecca Saunders u. a.

Liebe*r Konzertbesucher, bitte akzeptieren Sie die YouTube cookies, um Zugang zum Audio- und Videomaterial aus unserem Veranstaltungen zu erhalten. By accepting you will be accessing content from YouTube, a service provided by an external third party.

YouTube privacy policy

If you accept this notice, your choice will be saved and the page will refresh.

Programm:
Vinko Globokar (*1934): Avgustin dober je vin für Bläserquintett
Rebecca Saunders (*1967): Dust für Schlagzeug Solo
Christina Athinodorou (*1981): Thou Art With Me für Geige Solo (UA)
Louis Andriessen (1939–2021): Workers Union für variable Besetzung (Schlagzeug + Bläserquintett)


Mitwirkende:
der/gelbe/klang (Flöte: Marina Iglesias | Oboe: Claire Sirjacobs | Klarinette: Oliver Klenk | Fagott: Cornelius Rinderle | Horn: Carlos Duque | Schlagzeug: Thomas Hastreiter, Wolfram Winkel)

Violine Solo: Lorenz Chen
Schlagzeug Solo: Mathias Lachenmayr
Shoshana Liessmann (Moderation / Kuratierung)
Armando Merino (Musikalische Leitung)

Konzertmitschnitt vom 17.10.2021 in Penzberg


TEUFELSWERK & ENGELSGABE

Gerne können Sie uns eine Spende zukommen lassen, um das Festival und die Künstler zu unterstützen. Bitte verwenden Sie hierzu den nebenstehenden Button.