TEUFELSWERK & ENGELSGABE

FACE2face_Plus@Penzberg | Sonntag, 17.Oktober 2021 | 17:00

Offizielles Eröffnungskonzert der Code Modern-Saison in der Großen Stadthalle mit Werken von Christina Athinodorou (UA), Louis Andriessen, Rebecca Saunders u. a.

Liebe*r Konzertbesucher, bitte akzeptieren Sie die YouTube cookies, um Zugang zum Audio- und Videomaterial aus unserem Veranstaltungen zu erhalten. By accepting you will be accessing content from YouTube, a service provided by an external third party.

YouTube privacy policy

If you accept this notice, your choice will be saved and the page will refresh.

Programm:
Vinko Globokar (*1934): Avgustin dober je vin für Bläserquintett
Rebecca Saunders (*1967): Dust für Schlagzeug Solo
Christina Athinodorou (*1981): Thou Art With Me für Geige Solo (UA)
Louis Andriessen (1939–2021): Workers Union für variable Besetzung (Schlagzeug + Bläserquintett)


Mitwirkende:
der/gelbe/klang (Flöte: Marina Iglesias | Oboe: Claire Sirjacobs | Klarinette: Oliver Klenk | Fagott: Cornelius Rinderle | Horn: Carlos Duque | Schlagzeug: Thomas Hastreiter, Wolfram Winkel)

Violine Solo: Lorenz Chen
Schlagzeug Solo: Mathias Lachenmayr
Shoshana Liessmann (Moderation / Kuratierung)
Armando Merino (Musikalische Leitung)

Konzertmitschnitt vom 17.10.2021 in Penzberg


Gerne können Sie uns eine Spende zukommen lassen, um das Festival und die Künstler zu unterstützen. Die Bankverbindung finden Sie unten auf der Seite.